Organisation der Stiftung Bewusstseinswissenschaften

 

Die Stiftung Bewusstseinswissenschaften ist eine gemeinnützig anerkannte rechtsfähige öffentliche Stiftung des bürgerlichen Rechts. Zustiftungen und Spenden sind steuerlich bis zu den gesetzlichen Grenzen absetzbar.

Ihre Institutionen sind: Stifter, Kuratorium und Geschäftsführung.

Die Stiftung wurde am 22.10.2008 von ihrem Gründungsstifter, Dr. Joachim Galuska in Bad Kissingen gegründet. Als Vorsitzender des Kuratoriums der Stiftung nimmt er die Funktion des gesetzlichen Vertreters wahr.

 

Gründungsstifter und
Kuratoriumsvorsitzender
  Weitere Stifterin  
Joachim Galuska 01                   galuska dorothea 021

 

Dr. Joachim Galuska
Bad Kissingen

 

Dorothea Galuska
Bad Kissingen

 

 

Neben den beiden Stiftern besteht das Kuratorium der Stiftung aus folgenden Personen:

Claus Eurich  1208 Loew web
 

Prof. Dr. Claus Eurich
Dortmund

Prof. Dr. Thomas Loew
Regensburg

 
     
     
 

 

 

 

 

   
     
     

Aktuelles

Das Projekt
"Wald für die Seele"
in der Presse

 

Ausbildung zum 
"Traumahelfer in der Flüchtlingshilfe"
bei unserem Netzwerkpartner GewiSS e.V.


Mum LOGO Die Stiftung unterstützt das Symposium "Musik und Medizin" im Rahmen des Barden Treffens
29. bis 31. Juli 2016 in Nürnberg.

 

LFG Logo

Stiftung Bewusstseinswissenschaften ist im Lenkungskreis des Aktionsbündnisses

kongress 2005 KG 0125

Kongress: Spiritualität im Leben. 02.-05. Juni 2016
in Bad Kissingen
Untersttzung

Ihre Unterstützung wirkt